Aktuelles aus der Tennis-Abteilung

Vom 08. bis 15. Juni fand das erste WTA-Turnier in Nürnberg - der Nürnberger Versicherungscup 2013 – statt.

Dies wollten sich die Herren des 1. FC Schwand natürlich auch nicht entgehen lassen und besorgten sich daher Eintrittskarten für den Finaltag am 15.06.2013.

Die Begegnung wurde zwischen der allseits bekannten und beliebten Darmstädterin Andrea Petkovic, die zuvor im Halbfinale überraschenderweise die Nümmer 18 der Weltrangliste Jelena Janković mit einer überzeugenden Leistung bezwang, und der aktuellen Nummer 57 der Weltrangliste Simona Halep aus Rumänien ausgetragen.

Das Wetter hätte nicht besser sein können. Strahlender Sonnenschein auf dem ausverkauften Center Court des 1. FC Nürnberg.

Die Partie entwickelte sich schnell zu einem erstklassigen Tennismatch, bei dem beide Damen eine hervorragende Form präsentierten. Enorm rasanter Grundlinien-Beschuss mit äußerst harten, aber durchaus platzierten Schlägen kennzeichneten das Spiel. Obwohl Petkovic den Zuschauern wunderbares Tennis bot, hatte sie letztlich das Nachsehen gegen eine hervorragend spielende Simona Halep. Denn diese setzte einen nach dem anderen Winner auf die Linie von Petkovic. An diesem Tag gab es einfach kein Mittel gegen das was Halep zeigte. Schließlich lautete der Endstand 3:6 3:6 aus Sicht von Petkovic.

Natürlich beobachteten wir alles ganz genau und werden versuchen Lehren für unsere eigene Performance daraus zu ziehen. ;-)

Es war jedenfalls ein äußerst schöner Tag und wir werden das Turnier nächstes Jahr sicher wieder besuchen.

Hier noch einige Impressionen: